deenfritptrues

Breadcrumbs

Hi,

 

weil ich grad wegen meiner neue Dating App Dito unter anderem beim recherchieren und googlen wieder auf dieses Thema "Wie bekomme ich meine/meinen Ex zurück?" gestoßen bin.

 

Ich kenne diese Gedanken. Auch ich hab bei Trennungen immer wieder mal darüber nachgedacht. Aber mal ehrlich. Warum willt Du das denn?

 

 

Was soll sich denn danach bessern? Kannst Du diesem Menschen denn dann wirkich noch vertrauen ohne Angst zu haben, das er in ein paar Wochen oder Monate nicht doch wieder gehen möchte?

 

Warum hast du solche Angst davor, verlassen zu werden? Der Grund ist sicher nicht dei Partner, sondern du Selbst.

Um den Artikel jetzt nicht solange zu gestalten, wie die gefühlten Tausende die es eh schon gibt, hier meine Meinung dazu.

 

Kauf dir ein Buch zum Thema Selbstbewusstsein. Lese und lerne und lerne die selbst zu lieben. Wenn du Selbstbewusst auf die Strasse gehst, wirst du dir garnicht schwer tun, neue Menschen kennen zu lernen und erkennen, das dein Lebensglück NICHT von deinem Ex oder einem anderen Menschen abhängig ist, sondern nur von Dir selbst.

 

Bücher dazu gibts genug. Und die müßen nicht mal teuer sein.

 

Das soll jetzt nicht heißen, das man nicht verletzt, traurig oder wütend sein darf. Schließlich wurde man vom dem Menschen enttäuscht, dem man vermutlich am meisten vertraut hat.

Aber du wirst dir viel leichter tun, die Situation zu akzeptieren wie sie ist, wenn Du gelernt hast, an Dich selbst zu glauben. Der Bonus ist, dass du das auch auf andere ausstrahlen und entsprechend positives Feedback bekommen wirst. :)

 

So.. just my 2 Cents zum diesem Thema.

Gutes Video, wie ich finde noch dazu:

 

 

Kommentar schreiben


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok