deenfritptrues

Breadcrumbs

Wie im letzten Beitrag erwähnt, hatte ich die letzten zwei Tage ein Sigma 70-200 HSM II.

Diese ist heute zurückgegangen und ich ging mit dem Zuiko 50-200 SWD wieder heim.

Grund ist jener, dass das Sigma bei 70mm an der Naheinstellgrenze einen sehr starken Backfocus hatte.

Um dies justieren zu lassen, hätte ich Body und Objektiv an Sigma schicken müssen.

Den Ärger wollte ich mir nicht antun und hab auf das Zuiko aufgezahlt.

Das Zuiko ist halt ein originales Teil.

Da sitzt der AF und die Schärfe gleich von beginn an.

Der SWD Antrieb ist auch gleich nochmal um ne ganze Ecke schneller.

Das meiste zum 50-200 gibts eh schon in diversen Foren zu lesen.

Beim Sigma sagte mir die Bauart mehr zu, aber das soll beim Zuiko kein ko Kriterium sein.

Hier nochmal Bilder von mir. Mit und ohne EC-20.

Edit:

Leider habe ich beim umstellen der Fotogallery die Fotos hier gelöscht.
Hier aber Fotos, die ich mit dem 50-200 SWD gemacht habe.
http://christian.hummel-web.at/fotos/category/19-circus-safari

http://christian.hummel-web.at/fotos/category/21-circus-der-pferde-zaubertraum

Christian

Kommentar schreiben


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.